Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Ausrüstung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2017, 21:44   #1
problem
 
Registriert seit: 31.08.2014
Beiträge: 52
Standard Eine unbekannte Ledertasche

Kann mir jemand etwas zu dieser Tasche sagen?
Mein erstes Bauchgefühl sagt mit vor 45 und irgendwie habe ich dann an die Ladungstachen der Pioniere gedacht, aber die sehen ja nun doch sehr anders aus.
Ansonsten würde mir vom Leder her noch westdeutsch in den Sinn kommen, da der BGS ja auch viel aus solchem Leder gefertigt hat.
Aber was ist es wirklich?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2017-11-20_21.19.31.jpg (71.8 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2017-11-20_21.19.08.jpg (87.0 KB, 28x aufgerufen)
problem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2017, 18:45   #2
problem
 
Registriert seit: 31.08.2014
Beiträge: 52
Standard

Keiner dabei, der diese Tasche kennt?

Ansich ist der Verschluss vorne ja ähnlich dem der p38 Koffertasche und dem LP42 Holster.
Die anderen Beschläge sind zwar verzinkte Stahlteile, wie sie auch heufing an DDR Ausrüstung zu finden sind, jedoch gab es die ja auch so vor 45.
Ich bin da auch für Denkanstöße dankbar, da ich hier wirklich im dunklem tappe...
problem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2017, 18:52   #3
Blitzmädel
 
Registriert seit: 04.05.2007
Beiträge: 7,144
Standard

Sicher nicht Wehrmacht.
Versuchs doch mal im DDR Forum hier.
__________________
Auf MFF-Suchanzeigen antworten ist Zeitverschwendung.
Blitzmädel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.