Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Orden und Abzeichen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.10.2017, 05:43   #21
piedmont
 
Benutzerbild von piedmont
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: USA
Beiträge: 379
Standard

Zitat:
Zitat von piedmont Beitrag anzeigen
Es handelt sich um einen sehr beeindruckenden Urkunden-Nachlass. Glückwunsch dazu!

Ich habe die britische Urkunde gelesen und nun kann ich vielleicht verstehen, warum der Royal Victorian Order im Ordensalmanach nicht eingetragen ist. Die Urkunde verleiht Stirn nur ein Ehrenmitgliedschaft (honorary membership) im Royal Victorian Order, weil er keinen britischen Staatsbürger war. Ausländische Ehrenmitglieder waren kein echten "Ritter" dieses Ordens per se.

Der Fürst von Waldeck verleiht Stirn das Verdienstkreuz 3. Klasse aber die Bilder des Nachlasses zeigen ein Verdienstkreuz 4. Klasse.

Es ist schön, dass dieser Nachlass nach einem Jahrhundert relativ intakt geblieben ist.
Ich habe etwas vergessen, zu erwähnen. Die griechische Urkunde verleiht Stirn das Ritterkreuz des Erlöserordens in SILBER (d.h. Ritter 2. Klasse) aber die Bilder des Nachlasses zeigen ein Ritterkreuz in GOLD (d.h. Ritter 1. Klasse).

Geändert von piedmont (15.10.2017 um 05:47 Uhr)
piedmont ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 08:42   #22
1919
 
Benutzerbild von 1919
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 1,480
Standard

Vielen Dank für die Aufschlüsselung und Erklärung !

Warum der griechische Orden oder auch Waldecker so sind, weiß ich leider nicht !

Danke !

Gruss Olli
1919 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 10:08   #23
piedmont
 
Benutzerbild von piedmont
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: USA
Beiträge: 379
Standard

Zitat:
Zitat von 1919 Beitrag anzeigen
Warum der griechische Orden oder auch Waldecker so sind, weiß ich leider nicht !
Die Meisten Ordenssammler erkennen dein Verdienstkreuz Waldeck als das Verdienstkreuz 4. Klasse aber die Verleihung dieses Ordens an Stirn fand im Jahr 1883 statt. Im Jahr 1883 wurde dieses silberne Kreuz immer noch als das Verdienstkreuz 3. Klasse bekannt! Deswegen ist dein Waldecker im Jahr 1883 ein Verdienstkreuz 3. Klasse, aber ab Jahr 1896 ist dasselbe Stück ein Verdienstkreuz 4. Klasse!

Hier ist eine kurze Geschichte dieses Ordens aus "Ehrenzeichen-Orden":

Der Verdienstorden des Fürstentums Waldeck wurde ursprünglich als Medaille am 3. Juli 1857 durch Fürst Georg Friedrich gestiftet. Am 14. Januar 1871 wurde der Verdienstorden gestiftet. Die Medaille rangierte jetzt als 2. Klasse. Am 26. September 1878 wurde die 3. Klasse ein silbernes Kreuz und eine silberne Verdienstmedaille gestiftet. Ab dem 14. Januar 1891 ist die 2. Klasse als Kreuz verliehen worden. Am 28. März 1896 erfolgte durch Fürst Friedrich die Umbenennung in Verdienstkreuz und die Erweiterung auf 4 Klassen. Das Verdienstkreuz 1. Klasse hat jetzt einen Fürstenhut über dem Kreuz. Das Verdienstkreuz 2. Klasse nunmehr mit Eichenlaubabdeckung des Bandringes. Die 3. Klasse wurde von der vorherigen 2. Klasse und die 4. Klasse durch die vorherige 3. Klasse gebildet. 1899 wurde das silberne Ehrenkreuz als 5. Klasse hinzugefügt. Die ersten Klassen haben weiß emaillierte Kreuzarme und sind gold bordiert.


Geändert von piedmont (15.10.2017 um 10:19 Uhr)
piedmont ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 11:07   #24
1919
 
Benutzerbild von 1919
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 1,480
Standard

Danke dir für die super Aufklärung !

Gruss Olli
1919 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 12:37   #25
Macabros
 
Registriert seit: 09.07.2004
Beiträge: 462
Standard

Hallo Olli,

danke fürs Vorstellen dieses wirklich großartigen Nachlasses! Sowohl die erhaltenen Auszeichnungen als auch die Urkunden sind eine Augenweide!

Beste Grüße
__________________
Suche Informationen zur "Kampfgruppe Tunger" (Ratibor, Ostfront 1945)
Macabros ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 15:41   #26
1919
 
Benutzerbild von 1919
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 1,480
Standard

Danke euch !

Gruss Olli
1919 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 20:28   #27
1919
 
Benutzerbild von 1919
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 1,480
Standard

Ich werde versuchen den Nachlass nach und nach zu vervollständigen !

Wer was hat , dann bitte melden !

Würde mich freuen !

ROA 4 und Kronenorden wären schon da !

Gruss Olli

P.S. : Tausch würde auch zum Teil gehen !

Geändert von 1919 (17.10.2017 um 20:28 Uhr)
1919 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 07:06   #28
piedmont
 
Benutzerbild von piedmont
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: USA
Beiträge: 379
Standard

Zitat:
Zitat von 1919 Beitrag anzeigen
Ich werde versuchen den Nachlass nach und nach zu vervollständigen !
Weder du noch sonst jemand kann diesen Nachlass wieder vollständig zusammenbauen !! Die originale Stücke, die an Rudolf Stirn verliehen wurden und jetzt fehlen, sind längst vorbei. Die Orden und Etuis, die du in der Zukunft erwerbest, um die fehlende Stücke auszutauschen, wäre bestens eine Darstellung der originalen Teile dieses Nachlasses.

Leute hier im Forum haben über die korrekte Klassifizierung Eisernen Kreuzen als Original, Zweitstück, Kopie, Fälschung, Sammleranfertigung, usw argumentiert, aber der Begriff "Nachlass" ist wesentlich häufiger missbraucht.

Ein Nachlass ist ganz klar definiert. Nur Dingen, die Rudolf Stirn selbst in seinen Händen gehalten hat, können als Teile seines Nachlasses bezeichnen werden.

Gruss

Geändert von piedmont (18.10.2017 um 07:20 Uhr)
piedmont ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 08:49   #29
Stukao815
 
Benutzerbild von Stukao815
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 8,078
Standard

Zitat:
Zitat von piedmont Beitrag anzeigen
Weder du noch sonst jemand kann diesen Nachlass wieder vollständig zusammenbauen !! Die originale Stücke, die an Rudolf Stirn verliehen wurden und jetzt fehlen, sind längst vorbei. Die Orden und Etuis, die du in der Zukunft erwerbest, um die fehlende Stücke auszutauschen, wäre bestens eine Darstellung der originalen Teile dieses Nachlasses.

Leute hier im Forum haben über die korrekte Klassifizierung Eisernen Kreuzen als Original, Zweitstück, Kopie, Fälschung, Sammleranfertigung, usw argumentiert, aber der Begriff "Nachlass" ist wesentlich häufiger missbraucht.

Ein Nachlass ist ganz klar definiert. Nur Dingen, die Rudolf Stirn selbst in seinen Händen gehalten hat, können als Teile seines Nachlasses bezeichnen werden.

Gruss
Dem möchte ich beipflichten wollen......für mich absolut unverstehbar warum man solch Nachlass verfälschen möchte......

Kann mich an Zeiten erinnern da wurden Nachlässe von Station zu Station kleiner....heute größer und größer......

GS
__________________
...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
Stukao815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 11:33   #30
Preussensammler
Sammelschwerpunkt Kaiserliche - Preussische - Orden
 
Benutzerbild von Preussensammler
 
Registriert seit: 20.11.2014
Ort: Preussen
Beiträge: 398
Standard

Hallo,

...vielleicht sucht Olli hauptsächlich die fehlenden Urkunden,
denn das Problem haben viele Sammler, sowie ich auch.

Gruss Klaus
__________________
Mein Hauptsammelgebiet: PREUSSISCHE KRONENORDEN & ROTE ADLERORDEN (1870 - 1918)

Geändert von Preussensammler (18.10.2017 um 11:34 Uhr)
Preussensammler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.