Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Koppelschlösser

 

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2017, 08:24   #1
kalle98
MFF Experte für HJ Messer
 
Benutzerbild von kalle98
 
Registriert seit: 29.02.2008
Ort: Daheim
Beiträge: 1,855
Standard Preußen und Sachsenschloss ok ?

Hallo zusammen,

könnt ihr mal über die beiden Schlösser gucken.....ist der Musterschutz Stempel häufig zu finden ? Ist beim Sachsen die Auflage Neusilber ?

mfg Kalle98
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1070763.jpg (258.8 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1070768.jpg (262.6 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1070765.jpg (244.9 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1070770.jpg (235.3 KB, 23x aufgerufen)
__________________
Ich suche: HJ Koppelschloss Assmann in Nickelausführung mit Einzel-Stempelung-- Ges.Gesch. ohne RZM 17 im guten Zustand und HJ Fahrtenmesser mit Devise.

Geändert von samson (13.08.2017 um 10:40 Uhr)
kalle98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 10:32   #2
masu-tomy
 
Benutzerbild von masu-tomy
 
Registriert seit: 31.08.2014
Ort: bei den Mainzelmännchen
Beiträge: 709
Standard

beide Orginal
masu-tomy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2017, 00:18   #3
masu-tomy
 
Benutzerbild von masu-tomy
 
Registriert seit: 31.08.2014
Ort: bei den Mainzelmännchen
Beiträge: 709
Standard

Musterschutzstempel sind keine Seltenheit,aber mal eine Variante des Schlosses
masu-tomy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2017, 13:11   #4
Doktor Duc
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 3,110
Standard

Zitat:
Zitat von masu-tomy Beitrag anzeigen
Musterschutzstempel sind keine Seltenheit,aber mal eine Variante des Schlosses
Stimmt, davon habe ich auch zwei schöne Stück

Beim Sachsen fällt mir auf, dass die Auflage nicht mittig sitzt und im Gegensatz zum Koppelschlosskörper keine Gebrauchsspuren aufweist. Bis auf eine kleine Delle.

Ansonsten enden die Kratzer am Rand der Auflage.

Das gibt mir zu denken.

Grüße, DD
Doktor Duc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2017, 19:18   #5
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,068
Standard

Gab es die Steghülse bei privaten Schlössern vor 1918 ? .
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2017, 23:09   #6
kranos57
 
Registriert seit: 18.03.2008
Beiträge: 665
Standard

m.M.n. nicht, taucht eigentlich erst so ab 1916 auf, oder ???
kranos57 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.