Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Gesetzeslage

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.2013, 14:31   #51
NJG1
 
Benutzerbild von NJG1
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 5,522
Standard

Zitat:
Zitat von Captain336 Beitrag anzeigen
Wer wurde ausfallend?

Zur Rechtsauskunft schrieb ich ha, dass das nur in bestimmten Gebieten geht. Wo du absolut falsch liegst ist deine Behauptung, dass die persönliche Rechtsauffassung vom Anwalt herangezogen wird. Auch er muss die Rechtsbindung beachten und darf nichts schönreden um einen Mandanten zu bekommen.

Wer hat behauptet, dass die Aussagen hier rechtsverbindlich sind? Das interpretierst du falsch

Tön hat das Forum keinen! Es sind Worte und die legst du anders aus als ich u.s.w. Für mich ist Gefährliches Halbwissen auch nicht beleidigend. Wer hier wem glaubt liegt auch immer im Auge des Betrachter! Worte wie Unglaubwürdigkeit oder Eskalation sind da aber sicher nicht förderlich!

Aber sei es drum! Schönen Sonntag noch uns allen!

Ich hatte hier doch gefragt, werden denn überhaupt schon mal solche Erfahrung gemacht hatte.. KEINER HAT SICH GEMELDET....

Mein Posting wurde dann mal wieder gelöscht, war "Themenfremd"

Hätte man jetzt sein Wissen bzw seine Efahrung gepostet, wäre sie eh nur untergegangen zwischen den ganzen Unwissenheits-Postings.
__________________
.
.
.
Bin immer nach der Suche nach

1. Der schwarzen/feldgrauen Sonderbekleidung (Kopfbedeckungen/Jacken/Hosen) der Panzer/Sturmgeschütztruppe sowie deren Effekten (Schulterklappen, Kragenspiegen, Brustadler..)

2. Schulterklappen und Kragenspiegel für Offiziere in der glänzenden Ausführung (Paradewaffenrock)

3. Geschönten / geschmückte Feldblusen aller Waffenfarben
NJG1 ist offline  
Alt 20.10.2013, 14:56   #52
dirty
Sammelschwerpunkt Stadtgeschichte von Heilsbronn und Silbermünzen
 
Benutzerbild von dirty
 
Registriert seit: 24.06.2009
Beiträge: 1,894
Standard

Zitat:
Zitat von NJG1 Beitrag anzeigen
Ich hatte hier doch gefragt, werden denn überhaupt schon mal solche Erfahrung gemacht hatte.. KEINER HAT SICH GEMELDET....

Mein Posting wurde dann mal wieder gelöscht, war "Themenfremd"

Hätte man jetzt sein Wissen bzw seine Efahrung gepostet, wäre sie eh nur untergegangen zwischen den ganzen Unwissenheits-Postings.
Für so etwas gibt es eine PN Funktion. Da kann man direkt mit dem Betroffenen Erfahrungen austauschen, ohne dass das WWW mitliest.

Ich weiß, dass das hier auch so geschehen ist.
__________________
Suche Silbermünzen (Kaiserreich, 3.Reich, Silberadler, €, Bullionmünzen) und alles über die Stadt Heilsbronn in Mittelfranken.
dirty ist offline  
Alt 20.10.2013, 15:08   #53
NJG1
 
Benutzerbild von NJG1
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 5,522
Standard

Zitat:
Zitat von dirty Beitrag anzeigen
Für so etwas gibt es eine PN Funktion. Da kann man direkt mit dem Betroffenen Erfahrungen austauschen, ohne dass das WWW mitliest.

Ich weiß, dass das hier auch so geschehen ist.

Das gibt es, und es ist mir auch nicht fremd.

In erster Linie wollte ich gerne erfahren, wenn denn überhaupt schon mal die Erfahrung gemacht hat.
__________________
.
.
.
Bin immer nach der Suche nach

1. Der schwarzen/feldgrauen Sonderbekleidung (Kopfbedeckungen/Jacken/Hosen) der Panzer/Sturmgeschütztruppe sowie deren Effekten (Schulterklappen, Kragenspiegen, Brustadler..)

2. Schulterklappen und Kragenspiegel für Offiziere in der glänzenden Ausführung (Paradewaffenrock)

3. Geschönten / geschmückte Feldblusen aller Waffenfarben
NJG1 ist offline  
Alt 20.10.2013, 15:34   #54
Captain336
 
Benutzerbild von Captain336
 
Registriert seit: 06.10.2004
Beiträge: 2,360
Standard

PN geht nur bei Supportern und von daher geht eben die Info vieler Nichtsupporter flöten, wenn man sie nicht postet!

So wollte es die Forumsleitung aber (will an dieser Stelle aber keine Diskussion darüber eröffnen) Die Forumsleitung hat das festgelegt und basta!
Captain336 ist offline  
Alt 20.10.2013, 15:43   #55
NJG1
 
Benutzerbild von NJG1
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 5,522
Standard

Zitat:
Zitat von Captain336 Beitrag anzeigen
PN geht nur bei Supportern und von daher geht eben die Info vieler Nichtsupporter flöten, wenn man sie nicht postet!

So wollte es die Forumsleitung aber (will an dieser Stelle aber keine Diskussion darüber eröffnen) Die Forumsleitung hat das festgelegt und basta!
Aber DAS war nicht das Problem in diesem Thema....
__________________
.
.
.
Bin immer nach der Suche nach

1. Der schwarzen/feldgrauen Sonderbekleidung (Kopfbedeckungen/Jacken/Hosen) der Panzer/Sturmgeschütztruppe sowie deren Effekten (Schulterklappen, Kragenspiegen, Brustadler..)

2. Schulterklappen und Kragenspiegel für Offiziere in der glänzenden Ausführung (Paradewaffenrock)

3. Geschönten / geschmückte Feldblusen aller Waffenfarben
NJG1 ist offline  
Alt 20.10.2013, 15:47   #56
ODW
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 247
Standard

Zitat:
Ich hatte hier doch gefragt, werden denn überhaupt schon mal solche Erfahrung gemacht hatte.. KEINER HAT SICH GEMELDET....
http://www.militaria-fundforum.de/sh...2&postcount=36
?
ODW ist offline  
Alt 20.10.2013, 16:50   #57
Gefr. Asch
Moderator
 
Benutzerbild von Gefr. Asch
 
Registriert seit: 16.04.2010
Beiträge: 12,480
Standard

Zitat:
Zitat von Sammler32 Beitrag anzeigen
Hallo,

die Kripo öffnet keine Waren bei der Einfuhr und macht sowas auch nicht weil es Spaß macht. Der Zoll hat hier ganz klar die Hauptaktie dran und dann wurde es der Kripo mit der weiteren Bearbeitung wegen der Zusändigkeit abgegeben/übergeben. Hier wird einfach weiter gefährliches Halbwissen in den Topf geworfen und kräftig umgerührt - wann hört das denn mal auf.


Gruß Sammler32
Ich werde mal konkreter, dann ist es einfacher. Vorab: Alles im grünen Bereich, nur eine Sache fiel mir negativ auf.

Du hast dich im obigen Posting direkt mit Zitat auf den Beitrag des Nutzers Luckystrike23 bezogen, dieser ist mir als langjähriger Nutzer mit großem Fachwissen und großer Hilfsbereitschaft aus dem Bereich Kopfbedeckungen bekannt. Er hat hier davon gesprochen daß seine Sendung von der Polizei beschlagnahmt wurde. Und er schreibt hier aus eigenem Erleben, also genau das, was vorab in diesem Thema doch als so wertvoll erachtet wurde. Vielleicht hat er sich geirrt, weil sich die Polizei an ihn wandte und nicht der Zoll, vielleicht hat er sich auch einfach verschrieben.

Jedenfalls ist es doch keine Sache, die nicht einfach schnell mit einer Frage wie:

"Bist Du dir sicher, das nicht statt der Polizei der Zoll deine Sendung beschlagnahmt hat?"

aus der Welt zu schaffen wäre.

Geht ihr den Nutzer direkt an und zweifelt an seiner Glaubwürdigkeit, wird er ähnlich wertvolle Beiträge vielleicht in Zukunft nicht mehr schreiben. Und sein Beitrag ist doch schließlich genau das was ihr hier haben wolltet: Ein Bericht aus eigenem Erleben.

Für die Frage des Themenstarters ist das aber eigentlich unerheblich, da er sich sowieso an eine andere, ihm ja bekannte Polizeidienststelle wenden muß. Die Beantwortung dieser Frage nützt also dem Themenstarter nichts. Dann drängt sich natürlich der Gedanke auf, das etwas anderes dahinter steckt, was ich hier nicht lesen möchte.

Es ist schön, daß man mit dir vernünftig reden kann und das es nicht so ist wie oben geschildert, das trifft man heute selten an.

Ich denke damit ist die Frage des Themenstarters so weit beantwortet, sollte er uns noch das Ergebnis mitteilen können und wollen, PN genügt. Da jetzt wohl nur noch off-topic kommt, schließe ich das Thema.
__________________
-> IG Luftnachrichtentruppe <-

Suche feldgraue Bekleidung der Technischen Nothilfe (TN)
Gefr. Asch ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.