Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Gesetzeslage

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2014, 21:34   #1
thuleStorm
 
Registriert seit: 23.06.2004
Beiträge: 174
Standard Denkmalschutz SH 2014

Sondeln wird zur Straftat !!



http://www.schleswig-holstein.de/MJK...cationFile.pdf
thuleStorm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2014, 23:51   #2
Andy63
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Ruhrgebeat ;-)
Beiträge: 531
Standard

Ist doch zuerst nur ein Entwurf!
Andy63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 11:56   #3
darksebul
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 17.03.2005
Beiträge: 110
Standard

Also, ich find den Entwurf gut.
darksebul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2014, 13:15   #4
reddun
Sammelschwerpunkt Maschinengewehr Hotchkiss Mle1914
 
Registriert seit: 16.09.2010
Beiträge: 278
Standard

Zitat:
Zitat von thuleStorm Beitrag anzeigen
Ja also ich finde es auch sehr gut das sie das Sondeln bei Kerkerstrafe verbieten. Bleibt mehr für mich.
reddun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2014, 17:43   #5
Gefr. Asch
Moderator
 
Benutzerbild von Gefr. Asch
 
Registriert seit: 16.04.2010
Beiträge: 12,480
Standard

Wie gesagt ist doch noch nur ein Entwurf.

Ich persönlich würde kritisch sehen, daß der Entwurf die Reduzierung von derzeit 25000 denkmalgeschützten Gebäuden auf nur noch 20000 beinhaltet. Das scheint eher den Denkmalschutz zu schwächen als das es ihn stärkt.

Und eine Stärkung hätte der Denkmalschutz nötig, wenn man bedenkt das viele Städte in Schleswig-Holstein zwar den Krieg unbeschadet überstanden haben, dann aber z.B. das Geburtshaus von Detlev von Liliencron in Kiel einem schnöden Kaufhaus weichen mußte oder die Flensburger Hafenzeile immer weiter ausgedünnt wird. Hier könnte in Zukunft die Gefahr bestehen, das denkmalgeschützte Gebäude leichter abgerissen werden dürfen und dies nicht im Sinne des Denkmalschutzes erschwert wird.

Die Anhebung von Grabungen als derzeitige Ordnungswidrigkeit zu einer Straftat halte ich für überflüssig. Schleswig-Holstein hat bereits ein starkes Bodendenkmalschutzgesetz durch das Schatzregal. Diese Anhebung kriminalisiert unnötigerweise Bürger und verursacht zusätzlichen Verwaltungsaufwand. Dadurch das dies auch für Privatgrund gilt, greift das Gesetz eventuell unzulässig in die Grundrechte ein.

Das wäre, was die Politiker meiner Meinung nach prüfen sollten.

Es steht ja jedem von euch frei, die Landtagsfraktion von der ihr euch vertreten fühlt zu kontaktieren, E-Mail-Adressen und Postanschrift findet man im Netz.
__________________
-> IG Luftnachrichtentruppe <-

Suche feldgraue Bekleidung der Technischen Nothilfe (TN)
Gefr. Asch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.