Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > DDR / NVA > Orden und Abzeichen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2017, 08:27   #1
Markus Stüber
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 93
Standard Nummern in Urkunden

Hallo,
Viele Urkunden sind gestempelt mit einem Dienstsiegel. Darin enthalten ist meist auch eine Nummer. Kann man darüber herausfinden, wer die Urkunde ausgestellt hat? Mir läge die Herkunft der Nr. 306 am Herzen...
Gruß
Markus
Markus Stüber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2017, 16:28   #2
Oma
 
Registriert seit: 20.03.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 644
Standard

Zitat:
Zitat von Markus Stüber Beitrag anzeigen
Hallo,
Viele Urkunden sind gestempelt mit einem Dienstsiegel. Darin enthalten ist meist auch eine Nummer. Kann man darüber herausfinden, wer die Urkunde ausgestellt hat? Mir läge die Herkunft der Nr. 306 am Herzen...
Gruß
Markus
Das dürfte sich etwas schwierig gestalten. Dienstsiegel waren personenbezogen. Ich hatte z.B. 431
__________________
Suche immer kompl. Ehrendolch Set.
Oma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2017, 08:13   #3
Markus Stüber
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 93
Standard

Hallo Oma,
huh, das hätte ich nicht gedacht! Dann scheint es ja nicht viele Siegelinhabe gegeben zu haben, oder wurden die Nummern in den Siegeln auch größer als dreistellig?
Hast Du denn auch Urkunden ausgestellt für Medaillen, Ehrengeschneke und Co.?
Gruß
Markus
Markus Stüber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2017, 18:27   #4
Oma
 
Registriert seit: 20.03.2017
Ort: Leipzig
Beiträge: 644
Standard

Hallo Markus,
mit Sicherheit höher. Auszeichnen durfte nur der Kdr. und/oder sein Stabschef. Ich durfte "nur" die Ausgangs/Urlaubscheine für meine GWDler und Resi´s bestätigen.
Wie schon geschrieben, die Nr. war personenbezogen (i.F.v. Petschaft/Dienststempel) für GVS, VVS, und alltägliche dienstliche Belange.
Grüße
__________________
Suche immer kompl. Ehrendolch Set.
Oma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2017, 17:59   #5
Markus Stüber
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 93
Standard

...ganz schöner Aufwand. Sind ja nicht nur schnöde Stempel, sondern diese Durchdrück-Prägestempel die ich meinte.
Gruß
Markus
Markus Stüber ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.