Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Blankwaffen > Bajonette/Seitengewehre

 

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.07.2017, 22:02   #1
Schneckenmacher
 
Registriert seit: 09.02.2009
Beiträge: 160
Standard SG 84/98 unbekannte Stempel

Hallo zusammen,

habe dieses, leider sehr mitgenommene, SG erhalten und kann mit der Stempelung auf der Klinge nichts anfangen.
Hat jemand ne Idee, für was das 'BF' oder 'BE' stehen könnte?
Da die Scheide sehr angegriffen ist, lässt sich kein Stempel mehr erkennen: kann man dennoch sagen, ob sie original zum SG gehört?

Horrido
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg k-20170521_081820.jpg (351.0 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-20170521_081745.jpg (348.9 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-20170521_081854.jpg (343.8 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-20170521_081959.jpg (282.3 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-20170521_082010.jpg (217.3 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg k-20170521_082014.jpg (288.5 KB, 20x aufgerufen)
Schneckenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 05:58   #2
ulane5
MFF Experte für Bajonette und Seitengewehre
 
Benutzerbild von ulane5
 
Registriert seit: 29.08.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 4,084
Standard

hi
das SG ist in Ordnung.spätes stück von Ferlach Kärnten 1943.was die fetten stempel bedeuten?könnte nachkrieg sein.
gruß ulane5
__________________
ich suche immer manschaftsschulterklappen des:Niederreinischen Füsielier Reg.Nr.39 und des Reserve Infantrie Regiment Nr.211 sowie Troddeln,Seitengewehre 98 und 98/05 alter Art bis 1914. Danke Ich bin immer am Tausch [email]interessiert.-Auch bei den Sachen,die im Verkauf sind.
ulane5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 08:38   #3
Sleepwalker
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von Sleepwalker
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Pfalz
Beiträge: 10,837
Standard

Leider kann ich auf der sehrvangerosteten Scheide nichts erkennen. Daher kann ich nichtvsagen ob die Scheide dazu gehört. Kannst du da irgendwas erkennen?

Der BF Stempel müsdte nach 1945 sein.
__________________
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
- Und ich bin kein Verkaufsberater -
Sleepwalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 16:34   #4
AndyB
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von AndyB
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Slowakei
Beiträge: 3,418
Standard

Wie andere schon sagten handelt es sich um S84/98 aus Ferlach, scheide ist bestimmt nicht von diesem Stueck wenn man die verrostung der scheide sieht, am press knopf wurde befummelt oder es ist ausgetauscht worden oder nur abgeflacht? a.g.Andy

Geändert von AndyB (17.07.2017 um 16:35 Uhr)
AndyB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 21:31   #5
Schneckenmacher
 
Registriert seit: 09.02.2009
Beiträge: 160
Standard

Hallo zusammen,
vielen Dank für eure Beiträge!

Aufgrund der ramponierten Klinge denke ich auch, dass es nach dem Krieg weiterverwendet wurde.
Ich versuche noch ein paar Bilder der Scheide zu machen, was aber leider noch ein bisschen dauern kann.
Ich denke der Druckknopf sollte passen.
Vermutlich kommt das im Foto ein wenig verfälscht rüber.

Was bedeuten eigentlich die vielen Zahlen unter dem BF?

Horrido
Schneckenmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 08:08   #6
AndyB
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von AndyB
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Slowakei
Beiträge: 3,418
Standard

Druckknopf muss rille haben fuer demontage, BF koennte von Inventar bestimmung nach dem Krieg sein, oder was anderes.a.g.Andy
AndyB ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.