Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Uniformen u. Effekten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.10.2017, 18:40   #1
ruhrkessel45
Sammelschwerpunkt Auszeichnungen & Ausrüstung WH
 
Benutzerbild von ruhrkessel45
 
Registriert seit: 15.02.2006
Beiträge: 2,423
Standard Kürassier panzer !?

hallo hab diesen Kürassier Panzer bekommen wurde mal aufgearbeitet denke ich die Verschluss Leder Riemen fehlen
Meinungen zu dem stück ??
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC00287.jpg (193.5 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00288.jpg (148.6 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00289.jpg (192.2 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00290.jpg (187.4 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00291.jpg (198.2 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00292.jpg (192.9 KB, 22x aufgerufen)

Geändert von ruhrkessel45 (12.10.2017 um 18:46 Uhr)
ruhrkessel45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 10:53   #2
samson
MFF Experte für Uniformierung vor 1914 speziell die Deutsche Kavallerie
 
Benutzerbild von samson
 
Registriert seit: 18.12.2003
Beiträge: 2,506
Standard

Hat der Küraß Stempel? Die Unterlederung bei den Schuppenketten sieht aus wie neu gemacht. Sonst ein schönes Stück ...
__________________
Rasch mit dem Pferde, hart mit dem Schwerte,
im Sattel feste, beim Becher der Beste,
den Frauen hold, treu wie Gold,
Mut in Gefahr, das ist ein Husar

SUUM CUIQUE das Motto der Leib Garde Husaren (jedem das Seine)
Experte für Uniformierung vor 1914 speziell die Deutsche Kavallerie
Für Fragen über mein Spezialgebiet stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!
samson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 15:00   #3
kuerassier
MFF Experte für Uniformen und Kopfbedeckungen des Kaiserreiches
 
Benutzerbild von kuerassier
 
Registriert seit: 31.01.2005
Beiträge: 1,002
Standard

Preussischer Kürass für Mannschaften des Regiments der Gardes du Corps oder der Garde-Kürassiere.
Diese Kürass wurden 1814 in Frankreich erbeutet und ab 1842 durch ein Modell aus Gussstahl ersetzt.
__________________
Sei's trüber Tag, sei's heitrer Sonnenschein,
Ich bin ein Preuße, will ein Preuße sein!

http://www.kuerassier.de/index.htm
kuerassier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 19:12   #4
kontingentstruppen
 
Registriert seit: 25.04.2009
Ort: Nordenham
Beiträge: 1,538
Standard

Zitat:
Zitat von kuerassier Beitrag anzeigen
Preussischer Kürass für Mannschaften des Regiments der Gardes du Corps oder der Garde-Kürassiere.
Diese Kürass wurden 1814 in Frankreich erbeutet und ab 1842 durch ein Modell aus Gussstahl ersetzt.

Müssten da nicht 2 Bohrungen für den Ringkragen vorne sein ??
Habe leider meine Literatur nicht dabei.


Kontingentstruppen

Geändert von kontingentstruppen (20.10.2017 um 19:13 Uhr)
kontingentstruppen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 21:20   #5
samson
MFF Experte für Uniformierung vor 1914 speziell die Deutsche Kavallerie
 
Benutzerbild von samson
 
Registriert seit: 18.12.2003
Beiträge: 2,506
Standard

Zitat:
Zitat von kontingentstruppen Beitrag anzeigen
Müssten da nicht 2 Bohrungen für den Ringkragen vorne sein ??
Habe leider meine Literatur nicht dabei.


Kontingentstruppen

Zu dem Zeitpunkt nein ...
__________________
Rasch mit dem Pferde, hart mit dem Schwerte,
im Sattel feste, beim Becher der Beste,
den Frauen hold, treu wie Gold,
Mut in Gefahr, das ist ein Husar

SUUM CUIQUE das Motto der Leib Garde Husaren (jedem das Seine)
Experte für Uniformierung vor 1914 speziell die Deutsche Kavallerie
Für Fragen über mein Spezialgebiet stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!
samson ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.