Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Uniformen u. Effekten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.2017, 20:44   #11
dedehansen
 
Registriert seit: 12.02.2017
Ort: am Kaiser - Wilhelm - Kanal
Beiträge: 350
Standard

Moin,

mein Kommentar war auch nicht böse gemeint, da habt ihr was missverstanden.

Ich sammle auch nur große Ordensschnallen und Urkundenkonvolute, durch Deine

Anmerkung zur Einheit, habe ich die Spur aufgenommen.

Gruß

Andreas
dedehansen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2017, 20:50   #12
Der Hildener
 
Benutzerbild von Der Hildener
 
Registriert seit: 29.12.2011
Ort: Hilden
Beiträge: 2,364
Standard

Zitat:
Zitat von dedehansen Beitrag anzeigen
Moin,

mein Kommentar war auch nicht böse gemeint, da habt ihr was missverstanden.

Ich sammle auch nur große Ordensschnallen und Urkundenkonvolute, durch Deine

Anmerkung zur Einheit, habe ich die Spur aufgenommen.

Gruß

Andreas
Hallo Andreas,
ich habe es auch nicht als böse aufgefasst-alles ist gut
jetzt verstehe ich den Zusammenhang auch, das du durch meine Anmerkung auf den Link gestoßen bist
dafür danke ich dir auch
ich habe schon Stunden im Netz verbracht um überhaupt ein wenig über den Waffenrock zu erfahren
ist auch ein sehr interessantes und umfangreiches Sammelthema

schönen Abend noch
Heiko
__________________
Danke und Gruß Heiko

Suche z. Zt. ein EK2 mit Hersteller 125
Der Hildener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 15:10   #13
Der Hildener
 
Benutzerbild von Der Hildener
 
Registriert seit: 29.12.2011
Ort: Hilden
Beiträge: 2,364
Standard

würde mich sehr freuen, wenn noch mal jemand drüber schaut ob alles original ist und ich so weit auch richtig lag mit meinen Informationen

wann wurde dieser getragen-nur bis 1918 ?-weil da eine kleine Bandspange mit EK2 dran mit Band EK2 dran ist
1870 käme wohl nicht in Frage?

danke Euch
__________________
Danke und Gruß Heiko

Suche z. Zt. ein EK2 mit Hersteller 125
Der Hildener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 21:36   #14
kontingentstruppen
 
Registriert seit: 25.04.2009
Ort: Nordenham
Beiträge: 1,541
Standard

Zitat:
Zitat von Der Hildener Beitrag anzeigen
würde mich sehr freuen, wenn noch mal jemand drüber schaut ob alles original ist und ich so weit auch richtig lag mit meinen Informationen

wann wurde dieser getragen-nur bis 1918 ?-weil da eine kleine Bandspange mit EK2 dran mit Band EK2 dran ist
1870 käme wohl nicht in Frage?

danke Euch
#################################################

Soweit ein schöner Eigentums - Rock so um 1910

Alles zeitgemäß korrekt .
Eine gute Schneiderei und schon hast Du ein tolles Stück

Mütze ,weißes Kavalleriekoppel und ein KD 89 sind zu beschaffen.

Die Spange würde ich abmachen .
Um sie dran zu lassen , hätte der Uniformträger schon beim Boxeraufstand oder in Afrika mitgemischt haben.
Aber das ist weit hergeholt .

Evtl. könnte man eine Centenar -Medaille dran baumeln.

Die Paraderabatte für Ulanen ist ein interessantes ,gesuchtes Stück

Leider passen die Dinger sehr selten zu einer anderen Ulanka


Gruß


Kontingentstruppen

Geändert von kontingentstruppen (27.09.2017 um 21:42 Uhr)
kontingentstruppen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 15:22   #15
Der Hildener
 
Benutzerbild von Der Hildener
 
Registriert seit: 29.12.2011
Ort: Hilden
Beiträge: 2,364
Standard

Zitat:
Zitat von kontingentstruppen Beitrag anzeigen
#################################################

Soweit ein schöner Eigentums - Rock so um 1910

Alles zeitgemäß korrekt .
Eine gute Schneiderei und schon hast Du ein tolles Stück

Mütze ,weißes Kavalleriekoppel und ein KD 89 sind zu beschaffen.

Die Spange würde ich abmachen .
Um sie dran zu lassen , hätte der Uniformträger schon beim Boxeraufstand oder in Afrika mitgemischt haben.
Aber das ist weit hergeholt .

Evtl. könnte man eine Centenar -Medaille dran baumeln.

Die Paraderabatte für Ulanen ist ein interessantes ,gesuchtes Stück

Leider passen die Dinger sehr selten zu einer anderen Ulanka


Gruß


Kontingentstruppen
ich möchte mich bei dir
für deine ausführliche Erklärung vielmals bedanken
__________________
Danke und Gruß Heiko

Suche z. Zt. ein EK2 mit Hersteller 125
Der Hildener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 20:00   #16
kuerassier
MFF Experte für Uniformen und Kopfbedeckungen des Kaiserreiches
 
Benutzerbild von kuerassier
 
Registriert seit: 31.01.2005
Beiträge: 1,002
Standard

Waffenrock, Eigentumsstück, für einen Sergeanten oder Vizewachtmeister der preußischen Dragoner. Über den Dienstgrad entscheiden die Kokarden an Mütze und Helm und die Seitenwaffe.
Die Achselklappen waren mal an der Knopfseite angenäht. Sind da Spuren zu sehen oder sind diese Klappen von einem anderen Rock?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Uniform%20005.JPG (338.9 KB, 14x aufgerufen)
__________________
Sei's trüber Tag, sei's heitrer Sonnenschein,
Ich bin ein Preuße, will ein Preuße sein!

http://www.kuerassier.de/index.htm
kuerassier ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 20:08   #17
ulan15
Sammelschwerpunkt deutsche Kopfbedeckungen -1945 international -1918
 
Benutzerbild von ulan15
 
Registriert seit: 13.06.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 1,631
Standard

Zitat:
Zitat von kuerassier Beitrag anzeigen
Waffenrock, Eigentumsstück, für einen Sergeanten oder Vizewachtmeister der preußischen Dragoner. Über den Dienstgrad entscheiden die Kokarden an Mütze und Helm und die Seitenwaffe.
Die Achselklappen waren mal an der Knopfseite angenäht. Sind da Spuren zu sehen oder sind diese Klappen von einem anderen Rock?
Das mit den Schulterklappen passt schon so. Da der Knopf nur durch die Klappen geschoben wurde, wurden diese direkt an der Jacke angenäht.
__________________
In fidelis constanter

Such immer Kopfbedeckungen vor 1945 mit Bezug auf Augsburg und Umgebung.
ulan15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 20:19   #18
wilhelm02
Sammelschwerpunkt Kaiserreich Bunter-Rock speziell 1.Th. FAR 19 Erfurt
 
Benutzerbild von wilhelm02
 
Registriert seit: 05.11.2007
Beiträge: 895
Standard

Zitat:
Zitat von ulan15 Beitrag anzeigen
Das mit den Schulterklappen passt schon so. Da der Knopf nur durch die Klappen geschoben wurde, wurden diese direkt an der Jacke angenäht.
hier stellt sich nur die Frage
wie Kürassier schon gefragt hat
sieht man an dem Rock noch die Spuren
__________________
1.Thüringer Feldartillerie Regiment Nr.19 Erfurt und Jäger zu Pferde Nr.2 Langensalza
wilhelm02 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 20:23   #19
Der Hildener
 
Benutzerbild von Der Hildener
 
Registriert seit: 29.12.2011
Ort: Hilden
Beiträge: 2,364
Standard

Zitat:
Zitat von kuerassier Beitrag anzeigen
Waffenrock, Eigentumsstück, für einen Sergeanten oder Vizewachtmeister der preußischen Dragoner. Über den Dienstgrad entscheiden die Kokarden an Mütze und Helm und die Seitenwaffe.
Die Achselklappen waren mal an der Knopfseite angenäht. Sind da Spuren zu sehen oder sind diese Klappen von einem anderen Rock?
danke dir für deine Hilfe
ein Faden ist noch am Rock dran mit denen die Klappen angenäht waren
und auch die Löcher sieht man

sorry für die schlechten Fotos-das Kunstlicht ist nix
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Klappen 001.JPG (175.8 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Klappen 002.JPG (150.1 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg Klappen 003.JPG (166.7 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Danke und Gruß Heiko

Suche z. Zt. ein EK2 mit Hersteller 125
Der Hildener ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 20:46   #20
kuerassier
MFF Experte für Uniformen und Kopfbedeckungen des Kaiserreiches
 
Benutzerbild von kuerassier
 
Registriert seit: 31.01.2005
Beiträge: 1,002
Standard

Dann ist ja alles ok. hat sich nur der Faden gelöst.
__________________
Sei's trüber Tag, sei's heitrer Sonnenschein,
Ich bin ein Preuße, will ein Preuße sein!

http://www.kuerassier.de/index.htm
kuerassier ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.