Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Gestohlene Militaria

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2017, 17:40   #1
Macabros
 
Registriert seit: 09.07.2004
Beiträge: 469
Standard Postverlust bulgarische VM mit Schwertern

Hallo zusammen,

bereits am 16.08.2017 ist untenstehende bulgarische Verdienstmedaille mit Schwertern (Antlitz Boris III. von Bulgarien) auf dem Postweg verloren gegangen. Ich hatte diese kurz zuvor bei Ebay bei einem Händler erworben und der Verkäufer hatte es vorgezogen, das Stück per Einwurfeinschreiben zu versenden und leider ist die Medaille - die nicht allzu oft anzutreffen ist und die ich verhältnismäßig günstig erwerben konnte - dann bei der Zustellung an mich "verschwunden".

Ich will euch jetzt nicht mit einer weiteren "Postverlust-Story" langweilen, nur so viel: Lasst euch besser NIEMALS etwas per Einwurfeinschreiben schicken, denn es scheint gängige Praxis bei der Post zu sein, dass Einwurfeinschreiben bereits VOR der Auslieferung an den Empfänger als zugestellt dokumentiert werden, was fatale Konsequenzen hat, wenn das jeweilige Einschreiben danach im Rahmen der tatsächlichen Zustellung verschwindet! Denn dann erhaltet ihr nicht nur euren bestellten Artikel nicht, sondern auch Nachforschungsaufträge verlaufen erfolglos, denn: Das Einschreiben wurde ja laut Postsystem zugestellt!

Nach geschlagenen 3 Monaten investigativer Nachforschungen und zahllosen Telefonaten mit Postmitarbeitern hatte ich die Vorgänge, die zum Verlust des Einschreibens führten, schließlich so weit rekonstruiert, dass ich die vorgesehenen 20 Euro Entschädigung von der Post einfordern konnte und habe diese nun vor wenigen Tagen auch tatsächlich überwiesen bekommen. Diese Entschädigung steht dabei natürlich in keinem Verhältnis zu dem Riesenaufwand, den ich dafür betreiben musste, aber mir ging es da ums Prinzip.

Die Medaille bleibt indes natürlich weiterhin verschwunden. Daher jetzt hier mein Aufruf an alle: Wenn Ihr das Stück im Anhang angeboten bekommt oder es irgendwo seht, informiert mich bitte per PN!

Es ist im Rahmen der Postzustellung in Bremen verschwunden. Da es ziemlich markant ist und zudem selten am Markt anzutreffen ist, habe ich noch eine leise Hoffnung, dass es wieder auftaucht - vielleicht ja durch Hilfe hier aus dem Forum.

Besten Dank für Eure Aufmerksamkeit und viele Grüße!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1.jpg
Hits:	34
Größe:	217.1 KB
ID:	4085730   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2.jpg
Hits:	22
Größe:	211.1 KB
ID:	4085731   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3.jpg
Hits:	26
Größe:	234.4 KB
ID:	4085732   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	4.jpg
Hits:	27
Größe:	243.4 KB
ID:	4085733  
__________________
Suche Informationen zur "Kampfgruppe Tunger" (Ratibor, Ostfront 1945)
Macabros ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 18:41   #2
Speedrider
 
Benutzerbild von Speedrider
 
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 2,011
Standard

Ich weiss nicht wie oft ich es noch schreiben soll,aber
Legt doch einfach zwei euro mehr auf den Tisch und lässt es euch als paket schicken!!

Ich weiss nicht ob das schnaeppchen gefuehl dadurch verloren geht,oder ob man es macht weil es schon so oft geklappt hat??

Zwei euro!!!!!!!!

Gruss matze
Speedrider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 20:29   #3
Macabros
 
Registriert seit: 09.07.2004
Beiträge: 469
Standard

Hallo Speedrider,

das ist genau mein Reden. Im vorliegenden Fall betrugen die Versandkosten allerdings bereits 5,50 €, da ging ich einfach mal davon aus, das es sich um Paketverand handelt, wurde aber schmerzhaft eines besseren belehrt. Seitdem lasse ich mir nun endgültig immer extra bestätigen, dass der Versand entweder gleich als Paket oder - je nach Wert - mindestens per Übergabeeinschreiben erfolgt. Das kann ich auch nur jedem anderen hier empfehlen! Ihr ärgert euch schwarz, wenn das mit dem Versand mal nicht klappt!

Beste Grüße
__________________
Suche Informationen zur "Kampfgruppe Tunger" (Ratibor, Ostfront 1945)
Macabros ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 01:35   #4
WehrkreisV
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 5,555
Standard

Das mit dem Paket schützt Euch aber auch nicht, mir wurden die letzten Wochen 2 Pakete gestohlen und bei DHL bekommt Ihr keinen Cent, wenn sich darin Militaria befindet, wenn es mit dem bösen Kreuz ist, dann zweimal nicht. Wer etwas bekommt hat nur Glück gehabt, da Militaria nicht zum Versenden mit DHL Paketen versichert ist.
__________________
Suche alles von:

35. / 198. / 215. ID
5. / 101. Jägerdiv.
78. Sturmdiv.

Jg.Rgt.: 56, 75, 228, 229
Geb.Jg.Rgt.: 13
IR: 13, 34, 109, 111, 195, 305, 308, 326, 380, 390, 435
Sturm-Rgt.: 14, 195, 215
Art.Rgt.: 5, 25, 35, 85, 215, 235
Div.Einh.: 5, 25, 35, 85, 101, 178, 235
MG-Batl.: 4, 5, 11

Donaueschingen, Esslingen a.N., Ettlingen, Freiburg, Heilbronn, Karlsruhe, Konstanz, Ludwigsburg, Pforzheim, Rastatt, Reutlingen, Schwäbisch Gmünd, Stuttgart, Villingen, Ulm
WehrkreisV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 05:11   #5
Speedrider
 
Benutzerbild von Speedrider
 
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 2,011
Standard

Moin
Einen 100% schutz gibt es nirgendwo.
Nur pakete verdoppeln schon die Chance das es angeht! pakete sind wesentlich schwerer zu klauen.
Bei paketen koennen orden nicht auf dem sortierband rausgeschleudert werden.
Pakete sind hoeher versichert,(evtl mal den Verwendungszweck beim ueberweisen bedenken)
All diese punkte steigern deine chancen..

Gruss matze

QUOTE=WehrkreisV;4236584]Das mit dem Paket schützt Euch aber auch nicht, mir wurden die letzten Wochen 2 Pakete gestohlen und bei DHL bekommt Ihr keinen Cent, wenn sich darin Militaria befindet, wenn es mit dem bösen Kreuz ist, dann zweimal nicht. Wer etwas bekommt hat nur Glück gehabt, da Militaria nicht zum Versenden mit DHL Paketen versichert ist.[/QUOTE]
Speedrider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 08:19   #6
hohenstaufen
 
Benutzerbild von hohenstaufen
 
Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 1,779
Standard

Zitat:
Zitat von WehrkreisV Beitrag anzeigen
Das mit dem Paket schützt Euch aber auch nicht, mir wurden die letzten Wochen 2 Pakete gestohlen und bei DHL bekommt Ihr keinen Cent, wenn sich darin Militaria befindet, wenn es mit dem bösen Kreuz ist, dann zweimal nicht. Wer etwas bekommt hat nur Glück gehabt, da Militaria nicht zum Versenden mit DHL Paketen versichert ist.
Mann muss ja bei der Verlust ja nicht unbedingt angeben: Militaria, Orden oder noch blöder 2.WK, Wehrmacht....
Mann kann alles schön umschreiben. Dann gibt's normal auch kaum Probleme.
__________________
Suche alles vom Grenadier Regiment 597 / 2. Kompanie
bzw
5 Kompanie Infanterie Ersatz Bataillon II / 482
hohenstaufen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 10:30   #7
NJG1
 
Benutzerbild von NJG1
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 5,554
Standard

Zitat:
Zitat von WehrkreisV Beitrag anzeigen
Das mit dem Paket schützt Euch aber auch nicht, mir wurden die letzten Wochen 2 Pakete gestohlen und bei DHL bekommt Ihr keinen Cent, wenn sich darin Militaria befindet, wenn es mit dem bösen Kreuz ist, dann zweimal nicht. Wer etwas bekommt hat nur Glück gehabt, da Militaria nicht zum Versenden mit DHL Paketen versichert ist.
und zum gefühlten 100x - SO EIN BLÖDSINN !!!!!
__________________
.
.
.
Bin immer nach der Suche nach

1. Der schwarzen/feldgrauen Sonderbekleidung (Kopfbedeckungen/Jacken/Hosen) der Panzer/Sturmgeschütztruppe sowie deren Effekten (Schulterklappen, Kragenspiegen, Brustadler..)

2. Schulterklappen und Kragenspiegel für Offiziere in der glänzenden Ausführung (Paradewaffenrock)

3. Geschönten / geschmückte Feldblusen aller Waffenfarben
NJG1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2017, 11:50   #8
Stukao815
 
Benutzerbild von Stukao815
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 8,178
Standard

Zitat:
Zitat von NJG1 Beitrag anzeigen
und zum gefühlten 100x - SO EIN BLÖDSINN !!!!!


alles was über 500 Euro Wertigkeit besitzt ist nicht versicherbar aus dieser Valorenklasse....
__________________
...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
Stukao815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2017, 12:12   #9
NJG1
 
Benutzerbild von NJG1
 
Registriert seit: 08.12.2005
Beiträge: 5,554
Standard

Zitat:
Zitat von Stukao815 Beitrag anzeigen
alles was über 500 Euro Wertigkeit besitzt ist nicht versicherbar aus dieser Valorenklasse....
Dann frag doch einfach mal die Händler, wie die ihre Ware versenden und wie sie versichert ist.
__________________
.
.
.
Bin immer nach der Suche nach

1. Der schwarzen/feldgrauen Sonderbekleidung (Kopfbedeckungen/Jacken/Hosen) der Panzer/Sturmgeschütztruppe sowie deren Effekten (Schulterklappen, Kragenspiegen, Brustadler..)

2. Schulterklappen und Kragenspiegel für Offiziere in der glänzenden Ausführung (Paradewaffenrock)

3. Geschönten / geschmückte Feldblusen aller Waffenfarben
NJG1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 17:42   #10
Stukao815
 
Benutzerbild von Stukao815
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 8,178
Standard

Zitat:
Zitat von NJG1 Beitrag anzeigen
Dann frag doch einfach mal die Händler, wie die ihre Ware versenden und wie sie versichert ist.
mit sicherheit nicht über die DHL !
__________________
...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
Stukao815 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.