Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Ausrüstung > Technisches Gerät

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.09.2016, 20:10   #1
Vitamin-tds
 
Benutzerbild von Vitamin-tds
 
Registriert seit: 14.07.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 47
Standard Schraubenschlüssel / Ratsche

Hallo,

ein bekannter besitzt diesen Schraubenschlüssel. Er weiß selbst leider auch nicht woher er kommt, wo er eingesetzt wurde oder wer sowas mal hergestellt hat. Vielleicht wisst ihr etwas


Besten Gruß,

Alex
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2424.jpg (301.6 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2425.jpg (291.8 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2423.jpg (300.0 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2426.jpg (281.2 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2427.jpg (301.0 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2428.jpg (306.8 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2429.jpg (300.2 KB, 5x aufgerufen)
Vitamin-tds ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2016, 20:43   #2
USCOB
 
Benutzerbild von USCOB
 
Registriert seit: 28.08.2012
Beiträge: 3,386
Standard

Nie vorher gesehen, aber ein cooles System.
__________________
Sammelschwerpunkt Alliierte Berlin
The Royal Highland Regiment - The Black Watch
USCOB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2016, 22:51   #3
Tiger- Panzer
 
Benutzerbild von Tiger- Panzer
 
Registriert seit: 14.03.2014
Ort: nahe dem Kyffhäuser
Beiträge: 470
Standard

Schmiedemarke (spiegelbildlichen Pferdeköpfe) sollten von
H. Wilke & Co. Remscheid stammen.

MfG
Tiger- Panzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2016, 17:47   #4
Vitamin-tds
 
Benutzerbild von Vitamin-tds
 
Registriert seit: 14.07.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 47
Standard

Zitat:
Zitat von Tiger- Panzer Beitrag anzeigen
Schmiedemarke (spiegelbildlichen Pferdeköpfe) sollten von
H. Wilke & Co. Remscheid stammen.

MfG
Vielen Dank erstmal

Und weiß man für wen die produziert haben? bzw. in welchem Zeitraum?

Geändert von Vitamin-tds (30.09.2016 um 17:47 Uhr)
Vitamin-tds ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2016, 18:02   #5
USCOB
 
Benutzerbild von USCOB
 
Registriert seit: 28.08.2012
Beiträge: 3,386
Standard

als Anhalt:
http://www.ebay.com/itm/Autoschlusse...-/151459101632
__________________
Sammelschwerpunkt Alliierte Berlin
The Royal Highland Regiment - The Black Watch
USCOB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2016, 21:28   #6
Tiger- Panzer
 
Benutzerbild von Tiger- Panzer
 
Registriert seit: 14.03.2014
Ort: nahe dem Kyffhäuser
Beiträge: 470
Standard

Deutsches Reichspatent (D.R.P.) bis 1945

MfG
Tiger- Panzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2016, 17:51   #7
Kowalsky
 
Benutzerbild von Kowalsky
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Harz
Beiträge: 559
Standard

Zitat:
Zitat von Tiger- Panzer Beitrag anzeigen
Deutsches Reichspatent (D.R.P.) bis 1945

MfG
Nicht unbedingt,auch nach dem Krieg wurde noch DRP
gestempelt,wie z.b die BGS Esbitkocher.
Reichspatente galten noch nach 45.
Diesen Schlüssel halte ich aber auch für vor 45.

Gruß
Kowalsky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.