Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärische Uhren > Allgemeines Diskussionforum über Uhren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.06.2011, 18:56   #11
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,059
Standard

Hallo Micha,

vielen Dank für das Werkfoto.
Die Bedeutung des "S" auf dem Werk gilt es noch zu erforschen!

Gruß

Friedhelm
__________________

Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 19:11   #12
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,059
Standard Ich habe fertig

Fürs erste habe ich das Hauptgerüst zum Beitrag um die Varianten des AS - Werkes 1130 fertig gestellt. Korrekturen und Ergänzungen wären bei Bedarf möglich.

Schaut bitte in den II. Teil = Werkfertigung aus der Nachkriegszeit! Klick

Ich denke, mit diesem Bildervortrag wird man ein Nachkriegswerk zukünftig schneller als solches erkennen können. Und wer etwas von einem "Wehrmachtswerk" hört und sich unter diesem Begriff noch wenig vorstellen kann, findet hier auch Antworten auf seine Fragen.

Gruß

Friedhelm
__________________

Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2011, 21:48   #13
uhrmacher
MFF Experte für Uhrentechnik
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Harz
Beiträge: 382
Standard

Hallo,
ich behaupte jetzt einfach mal, daß eine der Helios von Christoph ein Precimax P 300 hat.
Gruß Holger
uhrmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2011, 22:24   #14
k02c271
MFF Experte für Dienstuhren
 
Benutzerbild von k02c271
 
Registriert seit: 29.10.2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 2,406
Standard

Hallo Holger,
da hast du so etwas von recht, ich weiss auch nicht, wie mir das Bild da reingerutscht ist.

mfg christoph (steht ja auch recht prägnant auf dem Werk - und Holger liest und schaut ja immer sehr sorgfältig)
__________________
Things are never quite the way they seem....

Suche alles zur 30. SS-Standarte "Adolf Höh" Bochum und zur 116. PD (Windhund-Division)

Geändert von k02c271 (28.06.2011 um 22:25 Uhr)
k02c271 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 14:30   #15
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,059
Standard Stoßsicherung bei Wehrmachtsdienstuhren mit AS - Werk

Bei den mit dem AS - Werk 1130 ausgerüsteten Wehrmachtsdienstuhren konnten bisher 2 verschiedene Stoßsicherungen festgestellt werden.

1.) Überwiegend sind die Werke (Beispiel Glycine) mit einer Shock-Resist Stoßsicherung ausgerüstet.

2.) Einige Werke (Beispiel Phenix) sind mit einer Incabloc Stoßsicherung versehen.

Die unterschiedlichen Sicherungen habe ich nachfolgend im Bild gegenüber gestellt.


Gruß

Friedhelm

@Holger
Kannst du bitte den technischen Unterschied erläutern?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Vergleich der Stoßsicherungen2.jpg (89.6 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg Vergleich der Stoßsicherungen.jpg (326.8 KB, 24x aufgerufen)
__________________

Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 22:12   #16
uhrmacher
MFF Experte für Uhrentechnik
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Harz
Beiträge: 382
Standard

Hallo,
bisher zeichnen sich für mich 3 Eigenheiten der DH Uhren ab.

AS 1130 Werkansicht Unterschiede.jpg

AS 1130 Werkansicht ZB Unterschiede.jpg

Da wären einmal die Buchstaben R,A und S,F auf dem Unruhkloben und auf der Zifferblattseite 3 Bohrungen oberhalb der Aufzugwelle und die gravierte Minuterie über der Kaliberbezeichnung.

Das AS 1130 wurde zur selben Zeit mit unterschiedlichen Stoßsicherungen hergestellt.
Alle Stoßsicherungen erfüllen den selben Zweck. Die meisten Stoßsicherungen wurden nur erfunden, um das Monopol von Incabloc zu brechen bzw. um die Lizenzgebühren zu sparen.

Gruß Holger

Geändert von uhrmacher (01.07.2011 um 22:18 Uhr)
uhrmacher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2011, 17:58   #17
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,059
Standard Nachtrag Werkkunde Revue Kaliber 59

Nach langer Suche habe ich nun die benötigten Ersatzteile erhalten und kann mit der Restaurierung einer Revue DH beginnen.
Wie bereits beim AS 1130 kann ich feststellen, dass die Werke für zivile Uhren auch aus der Nachkriegszeit nicht mit einer Stoßsicherung ausgerüstet wurden.
Die Werke besitzen zwar verschraubte Lagersteine und sind meist rot vergoldet aber verfügen über keine Stoßsicherung.
Die Anforderung der Wehrmacht an Dienstuhren mit Stoßsicherung kann hiermit auch im Falle der Revue mit dem Manufakturwerk Kaliber 59 bestätigt werden.

Gruß

Friedhelm
__________________

Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.