Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Munition / Zünder > Sonstige Munition

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.08.2017, 15:09   #1
P316-dom
 
Benutzerbild von P316-dom
 
Registriert seit: 30.07.2017
Ort: NRW
Beiträge: 19
Standard Was ist das hier für eine ÜB Stiel-HG

Habe die Stielhandgranate mal bekommen. Kennt jemand die Bezeichnung dieses ÜB-Modells.

War sie Offiziell Eingeführt? oder Nur versuch.

Die Mechanik innen drin funktioniert. Man zieht an der Perle und Spannt den Schlagbolzen der oben im Topf zu sehen ist. Wirft man sie und sie trifft auf, lösen die rechts und links liegenden taumelgewichte aus ,und der Schlagbolzen schellt nach vorne. Folglich muss vorne ein Knall oder Rauchsatz reingesteckt werden.

besten Dank im vorraus.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170703_053238.jpg (279.3 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170703_053242.jpg (275.7 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170703_053255.jpg (153.3 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170703_053301.jpg (113.2 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170702_195757.jpg (191.1 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170702_195753.jpg (282.5 KB, 23x aufgerufen)
P316-dom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 23:43   #2
Yoda
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 728
Standard

Ich halte dieses Teil für nicht militärisch. Wahrscheinlich ein Spielzeug - oder aber in der vormilitärischen Ausbildung (z.B. in der Schule) eingesetzt. Mir sind auch andere DRGM-gestempelte Varianten solcher Dinger bekannt.

Gruß

Yoda
Yoda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 08:08   #3
P316-dom
 
Benutzerbild von P316-dom
 
Registriert seit: 30.07.2017
Ort: NRW
Beiträge: 19
Standard

Das Die HG ein Spielzeug sein soll halte ich für unwahrscheinlich. Dafür ist sie zu aufwendig gebaut. Wenn dir andere Stücke bekannt sind wäre es toll mal Fotos davon zu sehen.

Gruß P316-dom
P316-dom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 09:47   #4
Yoda
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 728
Standard

Hier mal ein Beispiel. Allerdings nicht - wie ich in Erinnerung hatte - mit DRGM gestempelt, sondern mit D.R.Pa.

Gruß

Yoda
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 24 Üb. 11a.JPG (122.9 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 24 Üb. 11b.JPG (115.1 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg 24 Üb. 11c.JPG (163.2 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg 24 Üb. 11d.JPG (128.5 KB, 13x aufgerufen)
Yoda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 10:04   #5
P316-dom
 
Benutzerbild von P316-dom
 
Registriert seit: 30.07.2017
Ort: NRW
Beiträge: 19
Standard

Tolles Teil

Ist de Topf aus Metall???.

Ist der Holzstiel durchbohrt?

gruß P316-dom
P316-dom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 10:23   #6
Yoda
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 728
Standard

Zitat:
Zitat von P316-dom Beitrag anzeigen
Tolles Teil

Ist de Topf aus Metall???.

Ist der Holzstiel durchbohrt?

gruß P316-dom
Der Holzstiel ist nicht durchbohrt. Kopf ist aus Holz, ausgenommen die Kappe. Die ist federgelagert und konnte ebenfalls einen Knallsatz aufnehmen.

Gruß

Yoda
Yoda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 12:00   #7
P316-dom
 
Benutzerbild von P316-dom
 
Registriert seit: 30.07.2017
Ort: NRW
Beiträge: 19
Standard

Tolle Üb-Varinate ich denke das diese dinger Reichswehrmäßig einzuordenen sind da wurde sich viel behlofen, und voin Privatfirmen beschafft.


gruß P316-dom
P316-dom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.