Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärisches Spielzeug / Modellbau > Modellbau

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.09.2014, 17:11   #21
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,741
Standard 15 cm Sturm-Infanteriegeschütz 33 auf Pz III

Zitat:
Zitat von Holzi Beitrag anzeigen
... Warum einfach, wenns auch kompliziert geht ...
Hallo Christoph

... stimmt, nur stellt das Laufwerk dieses Bausatzes, eine riesige Problemzone dar, da alle Achsen nachgearbeitet werden müßen, daß die Räder in
einer Flucht sind. Irgendwie müssen sich einige Teile des Bausatzes verzogen haben, denn auch den Kastenaufbau mußte ich ganz schön verspan-
nen, damit er gerade wurde.

Wenn die erst einmal bemalten Laufräder dran sind, dann bleiben sie auch dran ... weil sie dann hoffentlich ... alle parallel stehen

Mit der vorherigen Bemalung der Innenseite, brauche ich in diesem Bereich nur mehr außerst gering nachzuarbeiten
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2014, 12:40   #22
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,741
Standard 15 cm Sturm-Infanteriegeschütz 33 auf Pz III

Tja, nachdem ich den Fehler bezüglich der nach allen Richtungen stehenden Schwingarme gefunden habe, war's überhaupt kein Problem mehr, das
Fahrwerk fluchtig auszurichten, zu verkleben und anschließend mit der Kette zu bestücken. Der läppische Grund war, daß ich nur die Zapfen, teilwei-
se um bis zu 1,5 mm kürzen mußte ... Der Kettenbau, mit vorangehender Bemalung der Innenseite, ist komplett einfach und ich muß sagen, geht we-
sentlich einfacher von der Hand, als andersrum (siehe Baubericht VK 18.01) ...
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg StIGe-0024.jpg (303.5 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg StIGe-0025.jpg (302.8 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg StIGe-0026.jpg (307.5 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg StIGe-0027.jpg (300.9 KB, 15x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2014, 14:32   #23
Holzi
 
Benutzerbild von Holzi
 
Registriert seit: 31.01.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 1,400
Standard 15 cm Sturm-Infanteriegeschütz 33 auf Pz III

Hallo,

sieht ja schon sehr ansprechend aus.
Kann es sein, dass es sich um einen älteren Dragonbausatz handelt? Bei denen war die Passgenauigkeit nämlich noch nicht so gut wie bei den
heutigen! Die haben sich echt gemausert ... War das Metallrohr schwer einzubauen?

Gruß Christoph
Holzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2014, 15:03   #24
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,741
Standard 15 cm Sturm-Infanteriegeschütz 33 auf Pz III

Zitat:
Zitat von Holzi Beitrag anzeigen
... Kann es sein, dass es sich um einen älteren Dragonbausatz handelt? ...
Hallo Christoph

Jawollll ... stammt laut Scalemates von 1995 --> klick ! und ist offensichtlich die Erstausgabe / Initial release, wobei in der aktuellen Serie an-
dere Decals, PE-Teile und möglicherweise ein gedrehtes Rohr, enthalten sind

Gekauft habe ich diesen Bausatz 2010 von Peter51 und der hat ihn wahrscheinlich auch schon ne Weile liegen gehabt. Was natürlich den Bausatz
auch nicht schlechter macht. Die Winterkette von Dragon habe ich mir irgendwann in den 90er Jahren ... von nem US-Versandhändler bestellt um
sie an nem StuG III oder nem PzKpfw III zu verarbeiten ... also auch gut abgelagert. Tja und das Rohr ... erst neulich aus Krakau

Zitat:
Zitat von Holzi Beitrag anzeigen
... War das Metallrohr schwer einzubauen?
... kein Problem ... Bausatzteil kappen, etwas beschnitzen ... Metallrohr mit Sekundenkleber-Gel eingeklebt ... und schon paßt es !

Schöne Grüsse
Roland
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 12:25   #25
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,741
Standard 15 cm Sturm-Infanteriegeschütz 33 auf Pz III

In der Nacht von Sa auf So bin ich wieder einige Schritte weiter gekommen. Wichtigster Punkt waren die Fertigstellung der Kette, die Recherche
nach durchzuführenden Verbesserungen ... fündig wurde ich in einem russischen Forum ... die Zusatzpanzerung am Wannenbug, diverse Deckel,
etc ...

Schöne Grüsse vom letzten Einzelkämpfer
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg StIGe-0028.jpg (300.8 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg StIGe-0029.jpg (307.9 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg StIGe-0030.jpg (294.1 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg StIGe-0031.jpg (309.7 KB, 17x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 12:48   #26
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,741
Standard Ur-alt-Baustelle StuG III Ausf.G

In diesem thread ... der ist nun auch schon wieder 4 Jahre alt, erzählte ich im Beitrag Nr. 14 von meinem, seit 1985 ... halb-gebautem StuG III
Ausf.G
von Tamiya. Dieser ur-alte Bausatz stammt von 1971 ist als 43 Jahre alt und wahrlich nicht mehr auf der Höhe der Zeit ... nochdazu, wo
ich zur Zeit ca. 6 StuG von Dragon, der verschiedensten Versionen, liegen habe. Grundsätzlich habe ich damals vorgehabt, das gute Stück auf
Saukopfblende umzubauen ... Das gibt's mittlerweile schon lange serienmäßig ...
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg StuG-G-0901.jpg (302.6 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-G-0902.jpg (296.5 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-G-0903.jpg (314.8 KB, 26x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 13:08   #27
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,741
Standard Ur-alt-Baustelle StuG III Ausf.G

... auch die "betonierte" Zusatzpanzerung, welche ich aus Spachtelmasse, in mehreren Sitzungen, geformt habe. Zum großen Panzer Halt ! kam
es, als ich feststellen mußte, daß die Dragon-Ketten, eine normale Kette und eine Winterkette habe ich mir Anfang der 90er Jahre in den USA be-
stellt ... das ist die, welche ich jetzt für das Sturminfanteriegeschütz 33 verwendet habe --> klick ! ... nicht auf das Tamiya-Fahrwerk paßte. Die
Breite und die Verzahnung des Zahnkranzes waren das Problem ...

... aber alles !!! läßt sich umbauen ... der Groschen muß halt erst mal fallen ... manchmal dauert es halt 29 Jahre. Aber das ist noch nicht das Ende
vom Lied ... denn jetzt geht's erst richtig los um dieses alte Vieh, so halbwegs auf heutigen Stand zu bringen ...
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg StuG-G-0904.jpg (300.9 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-G-0905.jpg (312.9 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-G-0906.jpg (303.7 KB, 35x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 13:32   #28
Krimschild
 
Benutzerbild von Krimschild
 
Registriert seit: 31.03.2010
Ort: in der schönen Stadt Dresden
Beiträge: 15,791
Standard Ur-alt-Baustelle StuG III Ausf.G

Hallo,

... dafür daß es nun fast 30 Jahre auf dem Buckel hat sieht's aber noch taufrisch aus ...
Also ich sah 1985 besser aus wie jetzt ...

Gruß Wolf
Krimschild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 14:19   #29
Holzi
 
Benutzerbild von Holzi
 
Registriert seit: 31.01.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 1,400
Standard Ur-alt-Baustelle StuG III Ausf.G

Hallo,

... also doch ein StuG von dir Roland ... ich habs doch gewusst ... du willst mich kurz vor dem Start von meinem StuG ärgern ...

Der Tamiya-Bausatz ist so schlecht nicht. Er ist zwar schon ein paar Jahre alt, kann sich aber immer noch mit heutigen Bausätzen messen.
Vlt. nicht mit den neuesten von Dragon, aber Revell, Italeri, etc. steckt er noch locker in die Tasche ...

Beim Fotovergleich deines Stugs mit meinem Bausatz sind kaum Unterschiede feststellbar, außer, dass es Tamiya geschafft hat fast densel-
ben Detailgrad in weniger Teile zu verpacken ...

Gruß Christoph
Holzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 14:23   #30
Holzi
 
Benutzerbild von Holzi
 
Registriert seit: 31.01.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 1,400
Standard 15 cm Sturm-Infanteriegeschütz 33 auf Pz III

Hallo,

Sieht bisher schon sehr gut aus.
Bin schon auf den Winteranstrich gespannt.

Gruß Christoph
Holzi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.