Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärisches Spielzeug / Modellbau > Modellbau

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2017, 12:13   #1
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,604
Standard GMC mit 40 mm Bofors Flak

Im Februar 2014 ergatterte ich auf eBay um sagenhafte EUR 20,- diesen Bausatz. Relativ schnell gab es auch einen Ätzteilsatz von Eduard ...
der mußte natürlich sofort her ... ein gedrehtes Rohr für die 40 mm Bofors Flak von RB ... ebenso.

Jedenfalls wollte ich (damals) so schnell wie möglich mit dem Bau beginnen ...
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GMC-Bof-0001.jpg (297.9 KB, 48x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 12:20   #2
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,604
Standard GMC mit 40 mm Bofors Flak

Naja, ein französischer GMC paßt nicht wirklich in meine Sammlung ... die Bofors aber schon. Gut, die Bofors könnte man z.B. auf die Ladeflä-
che eines Mercedes Benz L4500 von Zvezda verpflanzen. Solche Kombinationen hat es gegeben. Aber was mit dem GMC Fahrgestell tun ? Als
Beutefahrzeug kam er nicht in Frage .... auch nicht von der Ostfront her, denn die Russen erhielten per lend-lease lediglich größere Stückzah-
len Studebaker Lkw ... Somit löste sich mein Plan, auf das GMC Fahrgestell, einen Einheitskoffer drauf zu stellen, in Luft auf ...
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Studebaker soviet1.jpg (41.1 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg Studebaker soviet2.jpg (51.8 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg Studebaker soviet3.jpg (44.5 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg Studebaker soviet4.jpg (47.3 KB, 11x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 12:31   #3
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,604
Standard GMC mit 40 mm Bofors Flak

Somit blieb also nur noch, das Fahrzeug out-of-the-box als französisches Originalfahrzeug zu bauen .... was aber meine Euphorie .... gehörig
dämpfte, denn diese Version ... wurde von den Franzosen in Indochina verwendet ... deren 2nd Armoured Division wurde im März 1946, dort
hin in Marsch gesetzt ... Indochina, das wurde später Vietnam für die Amerikaner. Hier mal ein paar Originalbilder - aussehen tät's ja prima !
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GMC Bofors 011.jpg (180.7 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 012.JPG (102.9 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 014.jpg (125.9 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 015.jpg (108.0 KB, 18x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 12:42   #4
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,604
Standard GMC mit 40 mm Bofors Flak

Zumindest ein restauriertes Fahrzeug existiert noch ... hier einige Bilder dieses Fahrzeuges, welches aber nicht zu 100% dem Kit entspricht ...
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GMC Bofors 016.jpg (96.7 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 017.jpg (93.2 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 018.jpg (127.9 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 019.jpg (140.0 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 020.jpg (104.7 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 021.jpg (83.5 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 022.jpg (131.8 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 023.jpg (127.6 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 024.jpg (81.1 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 025.jpg (86.8 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 026.jpg (88.2 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 027.jpg (87.9 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 028.jpg (94.1 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 029.jpg (96.0 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 030.jpg (91.0 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 031.jpg (84.1 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC Bofors 032.jpg (103.0 KB, 2x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 15:18   #5
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,604
Standard GMC mit 40 mm Bofors Flak

Jedenfalls war dieser Bausatz von HobbyBoss damals eine der (für mich) interessantesten Neuvorstellungen aus dem Bereich Radfahrzeuge .
Interessant auch deshalb, weil ich schon drei GMC, alle so wie sie beim österr. Bundesheer eingesetzt wurden, in der Sammlung habe. Beim
Öffnen der Box, stellte mit Verblüffung fest daß dieses Model, gegenüber dem alten Esci/Italeri/Testors Bausatz, ein echter Quatensprung ist

Hier anbei ein paar Fotos, dieser in den frühen 90ern gebauten Modelle ...
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GMC-Bof-0016.jpg (129.3 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0017.jpg (132.4 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0018.jpg (131.3 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0019.jpg (130.9 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0020.jpg (129.4 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0021.jpg (136.9 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0022.jpg (148.9 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0023.jpg (143.7 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0024.jpg (147.2 KB, 9x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 20:13   #6
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,604
Standard GMC mit 40 mm Bofors Flak

Hier der Scan der Eduard-Beschreibung ... der große Ätzbogen ist der von Eduard. Auf Bild zwei, der Kleinere ist der welcher dem HobbyBoss
Bausatz beiliegt. Das gedrehte Rohr ist das vorher angesprochene Bauteil von RB ...
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GMC-Bof-0010.jpg (302.9 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0011.jpg (299.4 KB, 10x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2017, 20:21   #7
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,604
Standard GMC mit 40 mm Bofors Flak

Zum Eduard-Bauplan wäre anzumerken, daß man sich diesen am Besten von deren Seite herunterladen und mittels Farbdrucker, ausdrucken
sollte. Dies hat den Vorteil, den Bauplan, in diesem Fall sind es vier Blätter ... in DIN A4 und in Farbe vor sich zu haben, was das Arbeiten da-
mit doch um Einiges erleichtert und nicht wie im PE-Package lediglich in S/W und DIN A5

Baustufe 1 ... ist der Motor des GMC ... besteht aus 18 !!! Teilen
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GMC-Bof-0012.jpg (131.6 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0013.jpg (138.6 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0014.jpg (138.0 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0015.jpg (138.7 KB, 5x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2017, 06:34   #8
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,604
Standard GMC mit 40 mm Bofors Flak

Der Bau geht zügig voran. Die Anzahl der störenden Auswerfermarken hält sich auch in Grenzen. Manche sind zwar etwas an störenden Stel-
len, lassen sich aber später bei der Verschmutzung, gut tarnen ..... Naja jedenfalls sitzt der Motor mal im Rahmen .... Ob es sinnvoll ist, eine
Verkabelung zu scratchen ? ich glaube, ich laß das lieber, denn später wird man ohnehin nicht mehr viel sehen davon ...
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GMC-Bof-0026.jpg (129.9 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0027.jpg (137.5 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0028.jpg (138.7 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0029.jpg (142.9 KB, 3x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 11:25   #9
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,604
Standard GMC mit 40 mm Bofors Flak

... eines der Segmente ist das Führerhaus, welches schon mal aus einigen Teilen bestand ... Mit den noch zu verbauenden PE-Teilen, geht es
dann noch etwas mehr in die Tiefe. Dachte nie, daß ich sowas mal anmerken müßte :-.. der Bauplan von Eduard für den Satz 36208 ist leider
sehr unübersichtlich und mies gemacht. Man könnte fast sagen ... uninteressiert und lieblos ...
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GMC-Bof-0030.jpg (295.9 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0031.jpg (320.4 KB, 2x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2017, 11:36   #10
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,604
Standard GMC mit 40 mm Bofors Flak

Das nächste Element ist (Bild 1) die Plattform für die Bofors Flak .. welche im hinteren Teil des Aufbaus, drehbar gelagert, montiert wird. Ur-
sprünglich spielte ich zwar mit dem Gedanken, die Beplankung durch dünne Furnier zu ersetzen, kam aber zu dem Schluß, daß dies wohl die
Festigkeit beeinträchtigen würde ...
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg GMC-Bof-0032.jpg (306.6 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0037.jpg (302.1 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0038.jpg (296.8 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg GMC-Bof-0039.jpg (299.5 KB, 2x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.