Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Blankwaffen > Bajonette/Seitengewehre

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.12.2017, 14:22   #1
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,150
Standard SG 98/84 Code: csr - Heller 1944

Hallo zusammen,

unverhofft bekam ich gestern ein SG98/84 von einem Freund geschenkt, der es nicht mit ins Altenheim nehmen wollte.
Es handelt sich um einen Scheunenfund, den mein Bekannter etwas laienhaft, bearbeitet hat.
Entsprechend schlecht ist der Zustand. Als Belegstück mag es noch durchgehen. Für mich persönlich ist es eine Erinnerung an gemeinsame Sammlerzeiten mit einem guten Bekannten, den man die letzten Jahre aus dem Auge verloren hat. Leider war ich da bei den scharfen Schusswaffen zu spät, die er der Polizei zum vernichten übergeben hat. Er hätte mich natürlich anrufen können, aber wenn jemand sehr starken Gemütsschwankungen unterliegt und ansonsten auf den Tod wartet!?
Jedenfalls hatte er Freude mir dieses Stück geben zu können und er hat die Nummerngleichheit immer wieder heraus gestellt. Klar, nummerngleiche Stücke findet man nicht an jeder Ecke. Leider macht dies bei einem solch schlechten Zustand dann leider auch nicht mehr viel aus.
Die Abnahmen sind mehr zu erahnen als tatsächlich abzulesen. Auf der Spitze der Scheide sieht man mit Phantasie nur noch, dass einmal ein Stempel vorhanden war.

Meine Frage zu diesem Teil: Rar oder Massenware im Verhältnis zu anderen SG98/84?
Auf dem Koppelschuh finde ich keinen Stempel oder Reste von einer Beschriftung. Er war aber beim Fund dabei. Stimmig?

Gruß

Fridspeed
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg PC200977.jpg (642.1 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg PC200979.JPG (942.1 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg PC200980.JPG (685.3 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg PC200981.JPG (712.2 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg PC200983.JPG (613.6 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg PC200984.JPG (497.7 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg PC200985.JPG (776.6 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg PC200986.JPG (968.2 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg PC200978.jpg (604.4 KB, 8x aufgerufen)
__________________
Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2017, 14:48   #2
ulane5
MFF Experte für Bajonette und Seitengewehre
 
Benutzerbild von ulane5
 
Registriert seit: 29.08.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 4,416
Standard

hi Frid
aus sammlersicht ist das SG nicht mehr viel wert.behalte es mit dem säbel in guter erinnerung an ein schöne sammlerzeit.ach ja,lass die beiden stücke wie sie sind.verbessern kannst du sie nicht mehr.
gruß ulane5
__________________
ich suche immer manschaftsschulterklappen des:Niederreinischen Füsielier Reg.Nr.39 und des Reserve Infantrie Regiment Nr.211 sowie Troddeln,Seitengewehre 98 und 98/05 alter Art bis 1914. Danke Ich bin immer am Tausch [email]interessiert.-Auch bei den Sachen,die im Verkauf sind.
ulane5 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2017, 15:04   #3
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,150
Standard

Zitat:
Zitat von ulane5 Beitrag anzeigen
hi Frid
aus sammlersicht ist das SG nicht mehr viel wert.behalte es mit dem säbel in guter erinnerung an ein schöne sammlerzeit.ach ja,lass die beiden stücke wie sie sind.verbessern kannst du sie nicht mehr.
gruß ulane5
Das dieses Teil in dem Zustand kaum einen Sammlerwert hat, war mir klar.
Verbessern kann man hier in der Tat nichts dran. Verkaufen will ich es nicht!

Nur rein interessehalber würde mich interessieren, ob man diese Ausführung oft oder eher selten antrifft. SG des Herstellers findet man häufig, diese Ausführung habe ich nicht finden können.

Gibt es zum Koppelschuh etwas zu sagen?

Gruß

Fridspeed

Fridspeed
__________________
Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2017, 15:13   #4
ulane5
MFF Experte für Bajonette und Seitengewehre
 
Benutzerbild von ulane5
 
Registriert seit: 29.08.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 4,416
Standard

hi Frid
sind noch häufig zu finden,auch nummerngleich 1943/44 war der höchste Produktions ausstoß vom SG84/98.hab irgenwo in meinen unterlagen die genaue Austoßzahlen der Hersteller.SG tasche ist standart mit allunieten bis 1940.
gruß ulane5
__________________
ich suche immer manschaftsschulterklappen des:Niederreinischen Füsielier Reg.Nr.39 und des Reserve Infantrie Regiment Nr.211 sowie Troddeln,Seitengewehre 98 und 98/05 alter Art bis 1914. Danke Ich bin immer am Tausch [email]interessiert.-Auch bei den Sachen,die im Verkauf sind.

Geändert von ulane5 (20.12.2017 um 15:13 Uhr)
ulane5 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2017, 15:32   #5
gugulu
 
Registriert seit: 13.12.2005
Beiträge: 1,418
Standard 44 crs

Zitat:
Zitat von Fridspeed Beitrag anzeigen
Das dieses Teil in dem Zustand kaum einen Sammlerwert hat, war mir klar.
Verbessern kann man hier in der Tat nichts dran. Verkaufen will ich es nicht!

Nur rein interessehalber würde mich interessieren, ob man diese Ausführung oft oder eher selten antrifft. SG des Herstellers findet man häufig, diese Ausführung habe ich nicht finden können.

Gibt es zum Koppelschuh etwas zu sagen?

Gruß

Fridspeed

Fridspeed

Hallo,
44 crs sind auch nummerngleich noch relativ häufig zu finden.
Schade um das Stück, aber der Hersteller ist Paul Weyersberg & Co Solingen, nicht Heller.
Gebr. Heller haben 1944 gar keine SG mehr hergestellt.
Grüße
__________________
Meine Preise im Verkauf sind immer verhandelbar!
Ich suche ein nicht verbasteltes S84/98 n.A. von Odeon, sowie IMMER deutsche Ersatzbajonette und/oder einzelne Scheiden dazu.

Geändert von gugulu (20.12.2017 um 15:37 Uhr)
gugulu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2017, 17:37   #6
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,150
Standard

Zitat:
Zitat von gugulu Beitrag anzeigen
Hallo,
44 crs sind auch nummerngleich noch relativ häufig zu finden.
Schade um das Stück,
Zitat:
aber der Hersteller ist Paul Weyersberg & Co Solingen, nicht Heller.
Gebr. Heller haben 1944 gar keine SG mehr hergestellt.
Grüße
Dann kann ich natürlich noch lange nach einem Vergleichsstück suchen, wenn es ein anderer Hersteller war. Ich hatte im Codebuch nachgesehen und da stand Gebr. Heller.
Weyersberg ist mir als Nicht - Blankwaffensammler auch eher ein Begriff, obwohl ich Heller mit dem Wehrmachtsdolch in Zusammenhang bringe. Aber diese wurden auch viel früher gefertigt.
__________________
Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2017, 19:09   #7
AndyB
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von AndyB
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Slowakei
Beiträge: 3,782
Standard

Ja wie schon gesagt, nicht so in Form leider, viel geputzt von rost scheide und hangriff, wie schon richtig gesagt P.Weyersberg 1944 produktion, ist nicht extra wertvoll, wenn es 45crs waere dann schon anders.a.g.Andy
csr ist nicht crs, also schlecht abgelesen.

Geändert von AndyB (20.12.2017 um 19:10 Uhr)
AndyB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 13:31   #8
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,150
Standard

Vielen Dank Andy,
ja hast Recht, ich habe den Codes gedanklich verdreht und daher falsch abgelesen. Manchmal sieht man wirklich vor lauter Bäume den Wald nicht mehr.
Könnte man die WaA - Abnahme noch lesen, wäre es mir vorher aufgefallen, weil ich danach im Verzeichnis gesucht hätte.

Gruß
Fridspeed
__________________
Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.