Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Blankwaffen > Blankwaffen ab 1933

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.10.2017, 20:54   #1
Mani_85
Sammelschwerpunkt Blankwaffen 3. Reich
 
Benutzerbild von Mani_85
 
Registriert seit: 24.02.2015
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1,323
Standard HJ Messer Zeitler Wien

Abend Leute!

Hier das 2te Messer was ich gerade zu Hause habe.

Hier habe ich aber nicht das beste Gefühl dabei!

Was mir mal aufgefallen ist:

Raute sitz fest ( kann aber ja vorkommen wie zb. bei einem Messer von Wingen), die wirklich schlechte Passform der Griffschalen und natürlich die Waffelung der Griffschalen?!?
Das Griffstück selbst ist um einiges stärker gebaut als das Eickhorn was ich auf dem Vergleichsbild habe.
Im ganzen ist das Messer auch um einiges schwerer als meine anderen HJ Messer!
Leider ist das Messer an der Spitze und im Bereich der Parierstange leicht angeschliffen, und das Messer sitzt wirklich sehr schlecht in der Scheide, diese halte ich aber für original.

Was meint denn ihr zu diesem ZEITLER?

Danke im voraus.

mkg Mani
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1057_(1024_x_768).jpg (42.5 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1063_(1024_x_768).jpg (40.2 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1064_(1024_x_768).jpg (46.7 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1066_(1024_x_768).jpg (89.3 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1067_(1024_x_768).jpg (52.4 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1068_(1024_x_768).jpg (56.6 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1070_(1024_x_768).jpg (75.7 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1074_(1024_x_768).jpg (45.5 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1075_(1024_x_768).jpg (38.8 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1076_(1024_x_768).jpg (59.8 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1077_(1024_x_768).jpg (46.6 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1078_(1024_x_768).jpg (44.2 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1079_(1024_x_768).jpg (21.9 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1080_(1024_x_768).jpg (35.7 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1081_(1024_x_768).jpg (61.7 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1086_(1024_x_768).jpg (58.5 KB, 20x aufgerufen)
Mani_85 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2017, 16:57   #2
kalle98
MFF Experte für HJ Messer
 
Benutzerbild von kalle98
 
Registriert seit: 29.02.2008
Ort: Daheim
Beiträge: 1,897
Standard

Hallo Mani,

vom Rechner aus gesehrn habe ich nicht allzu viele bedenken was deine genannten Merkmale betrifft.
Das schlechte passen der Griffschalen kann man auch bei anderen Zeitler Messern sehen,auch die Vernietung und Rautenmuster passt......einzig allein die weiße Emaille die Raute auf der linken Seite sieht etwas Merkwürdig aus.....könnte zerlaufene Klebereste sein....aber ich denke eher nicht.Eine Raute muß nicht immer wie schon erwähnt wackeln....ich habe einige Top Messer wo diese auch nicht wackeln....Raute selbst ist schon Original.....für mich sitzt die Originale sort noch drin......aber du kannst es ja mal Röntgen Die Stärke der Griffgefäße schwankt von Hersteller zu Hersteller....das sollte auch so passen.
Hier im Forum habe ich auch noch eins als vergleich gefunden.
http://www.militaria-fundforum.de/sh...er+Wien&page=2

gr Kalle98
__________________
Ich suche: HJ Koppelschloss Assmann in Nickelausführung mit Einzel-Stempelung-- Ges.Gesch. ohne RZM 17 im guten Zustand und HJ Fahrtenmesser mit Devise.
kalle98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 13:12   #3
Mani_85
Sammelschwerpunkt Blankwaffen 3. Reich
 
Benutzerbild von Mani_85
 
Registriert seit: 24.02.2015
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1,323
Standard

290 201wingen
285 195 eickhorn
310 210zeitler

Hallo Kalle.

Danke dir für deine gute Erklärung.

Es ist halt das erste ZEITLER das ich erworben habe und deswegen meine Fragen da es ja doch ein paar Fragen für mich aufgeworfen hat gegenüber den "Standard" Messern.

Habe jetzt mal 3 Messer abgewogen:
Anton Wingen: 290g mit Scheide / ohne 201g
Eickhorn: 285g mit scheide / ohne195g
Zeitler: 310g mit Scheide / ohne 210g

Bin natürlich froh das alles passt, was mich wirklich stört ist das die Klingenspitze bearbeitet wurde as auf den Fotos nicht so rüber kommt aber wenn man mit dem Finger drüber streift bemerkt man es sofort!

PS: Geröngt wird es sicher

Mkg Mani

Geändert von Mani_85 (15.10.2017 um 13:14 Uhr)
Mani_85 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.