Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Blankwaffen bis 1918

 

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2017, 19:31   #1
kall
 
Benutzerbild von kall
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 345
Standard unbekannter Säbel.

hallo, könnt ihr mir bei dem stück helfen?
habe ich so noch nie gesehen?
mfg kall
__________________
Suche immer sammelwürdige Helme und Dolche.


Meine Tauschecke: http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=327137
kall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 19:33   #2
kall
 
Benutzerbild von kall
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 345
Standard

...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20170420-WA0011.jpg (196.9 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20170420-WA0012.jpg (230.7 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20170420-WA0014.jpg (99.7 KB, 25x aufgerufen)
__________________
Suche immer sammelwürdige Helme und Dolche.


Meine Tauschecke: http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=327137
kall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 21:31   #3
Preuße
 
Registriert seit: 05.05.2006
Beiträge: 923
Standard

Hallo,
es soll eiinen Infanterie-Säbel mit herzförmigen Stichblatt darstellen.

Mehr Fotos wären schön. Die Scheide gehört nicht dazu, sieht aber interessant aus.

Gruß Preuße
__________________
bin immer am kauf von Blankwaffen vor 1933 interessiert

Geändert von Preuße (20.04.2017 um 21:34 Uhr)
Preuße ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 21:36   #4
kall
 
Benutzerbild von kall
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 345
Standard

Grüß dich,
welche bilder brauchst du?
mfg
__________________
Suche immer sammelwürdige Helme und Dolche.


Meine Tauschecke: http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=327137
kall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 07:37   #5
Preuße
 
Registriert seit: 05.05.2006
Beiträge: 923
Standard

Stempel auf der Klinge, vielleicht ist noch was auf den Klingenrücken zu sehen, auf der Klinge vielleicht Reste eines Chiffre, Gefäß Rückseite und die Vernietung
Gruß Preuße
__________________
bin immer am kauf von Blankwaffen vor 1933 interessiert
Preuße ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 10:40   #6
kall
 
Benutzerbild von kall
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 345
Standard

...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170421_112831.jpg (283.9 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170421_112833.jpg (331.6 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170421_112846.jpg (335.3 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170421_112903.jpg (323.5 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170421_112940.jpg (296.9 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170421_113224.jpg (297.2 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170421_112956.jpg (314.4 KB, 15x aufgerufen)
__________________
Suche immer sammelwürdige Helme und Dolche.


Meine Tauschecke: http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=327137
kall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 11:02   #7
Cora
 
Registriert seit: 03.06.2013
Beiträge: 135
Standard

das ist ein preuß.Infanteriesäbel M 1816 , Herrscherchiffre auf der Klinge FWR ( Friedrich
Wilhelm Rex ) , die Scheide gehört nicht dazu , ein schönes Stück ,

Gruß
Ralf
Cora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 11:05   #8
kall
 
Benutzerbild von kall
 
Registriert seit: 29.12.2006
Beiträge: 345
Standard

danke dir für die antwort

hast du eine idee woher die scheide stammt?
mfg kall
__________________
Suche immer sammelwürdige Helme und Dolche.


Meine Tauschecke: http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=327137
kall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 11:19   #9
Cora
 
Registriert seit: 03.06.2013
Beiträge: 135
Standard

die Scheide ist stark verbastelt von daher ist eine Bestimmung nicht möglich ,

Gruß
Ralf
Cora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 12:25   #10
Preuße
 
Registriert seit: 05.05.2006
Beiträge: 923
Standard

dieses Teil ist m.M.n.ein Original
"Infanterie-Seitengewehr mit Stichblatt" Preußen
Die Scheide gehörte wohl mal zu einen Kavallerie-Säbel. Ab 1819 durften in Preußen solche Scheiden nicht mehr getragen werden.
Ich habe auch so einen Säbel mit "1831" auf der Klinge, leider auch in solch einer Erhaltung
Gruß Preuße
__________________
bin immer am kauf von Blankwaffen vor 1933 interessiert

Geändert von Preuße (21.04.2017 um 12:33 Uhr)
Preuße ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.